Historische Keller

Edles Erbe.
1746 wird erstmals schriftlich eine Torggl im „Gschlössl Sallegg nächst an der Katharinakirche gelegen“ erwähnt. Somit geben die Keller im Schloss  Zeugnis dafür, dass seit jeher Schlossleben und Weinbau miteinander verbunden waren.
Weinbau im Überetsch gab es schon lange davor.
 
Historischer Keller
Wer die drei Stockwerke und elf Meter hinab in den 1000 Jahre alten historischen Weinkeller steigt, begibt sich auf eine Reise in die Vergangenheit. In der feierlich-stillen Atmosphäre reifen bei ganzjährig konstanter Temperatur die Weine. Tradition und Geschichte sind das Fundament des Weinguts, Neugier und Innovationsfreude beflügeln die Arbeit im Keller. Während tief unter der Erde der Wein seiner Vollendung entgegenreift, ist bei der Produktion modernste Kellertechnik im Einsatz.
 
 
 
lg md sm xs
ich bin volljährig / sono già maggiorenne / I am of legal drinking age