Südtirol Moscato Giallo DOC

Eine Entdeckung, trocken ausgebaut: Früchte und Blumen im Glas

Dem Kalkschotter und Grödner Sandstein, sowie dem Mikroklima am Kalterer See verdankt dieser Wein seine Einzigartigkeit.

Blass gelb mit leicht grünlichen Reflexen. Aromatisch, sortentypisch mit Noten von grünem Apfel, Orangenblüte, Zitrone und Mango. Am Gaumen voll und saftig mit ausgewogener Säure und intensiven Frucht- und Blütennoten im Abgang.

Unser Goldmuskateller passt am besten zu reifen Käsesorten, feiner asiatischer Küche und Hauptgängen mit fruchtigen Komponenten.

Verkostungsnotiz:



Blass gelb mit leicht grünlichen Reflexen funkelt dieser Wein im Glas, sein Duft spiegelt das typische Aromenspiel eines Moscato Giallo wider.



Er überzeugt mit Anklängen von grünem Apfel, dezenten Biskuitnoten, duftigen Orangenblüten, etwas Zitrusfrucht sowie Mango.



Am Gaumen ist er saftig und aromatisch mit einer dezenten Säure sowie einer sehr intensiven Frucht- und Blütennote im Finale.



10-12°C

Lagerfähigkeit: Bis 5 Jahre

Speisenempfehlung: Reife Käsesorten, feine asiatische Küche und Hauptgänge mit fruchtigen Komponenten harmonieren sehr gut mit diesem Weißwein.

Rebsorte: 100% Goldmuskateller

Lage: Kaltern - Steinleiten: 280 m Meereshöhe. Einzellage am Kalterer See. Warme, luftdurchlässige Böden mit Kalkschotter und rötlichem Grödner Sandstein in direkter Nähe zum Kalterer See.

Erziehungssystem: Guyot

Ertrag pro Stock: 1-1,5 kg - 40 bis 60 hl/ha

Vinifikation: Kühle Mostvorklärung mit anschließender kontrollierter Gärung bei niedriger Temperatur 15-18°C.

Reifung: 4 Monate im Edelstahlfass auf der Feinhefe.

Weinbrief herunterladen
lg md sm xs
ich bin volljährig / sono già maggiorenne / I am of legal drinking age