Südtirol Lagrein DOC

Der Lagrein ist ein waschechter Südtiroler

Auf sandigen Lehmböden am Kalterersee auf etwas mehr als 200 m Meereshöhe wächst unser Lagrein.

Purpurrot mit violetten Reflexen. Ein charaktervoller Wein, mit Aromen von schwarzer Johannisbeere, Pflaume, Holunder und Lakritze. Am Gaumen kraftvoll, mit deutlichen Tanninen sowie etwas Fruchtfülle im langen Finale.

Unser Lagrein passt am besten zu kräftig geschmorten, gegrillten oder kurz gebratenen Fleischgerichten, oder auch zu dunklem Geflügel.

Verkostungsnotiz:



Purpurrot mit violetten Reflexen präsentiert sich der Lagrein im Glas.



Ein charaktervoller Tropfen, der im Duft mit einem Hauch reifer schwarzer Johannisbeeren, Pflaumenfrucht, einer Spur von Holunder und der Würze von Lakritze verführt. Leicht pflanzliche Komponenten im Hintergrund runden das Bild ab.



Am Gaumen ist er kraftvoll, mit deutlichen Tanninen sowie etwas Fruchtfülle im Finale.



18°C

Lagerfähigkeit: Bis zu 5 Jahren; sehr gute Jahrgänge auch länger.

Speisenempfehlung: Passt sehr gut zu kräftig geschmorten, gegrillten oder kurz gebratenen Fleischgerichten, auch zu dunklem Geflügel.

Rebsorte: 100% Lagrein - verschiedene Klone

Lage: Kaltern - Seehof: 230 m Meereshöhe. Mittelschwerer, sandiger Lehmboden. Die unmittelbare Nähe zum Kalterer See garantiert optimale klimatische Bedingungen.

Erziehungssystem: Guyot

Ertrag pro Stock: 1,5 kg - 70 hl/ha

Vinifikation: 15 Tage kontrollierte Gärung im Edelstahltank bei einer Temperatur von maximal 28°C, anschließend biologischer Säureabbau

Reifung: 6 Monate im Edelstahlfass.

Weinbrief herunterladen
lg md sm xs
ich bin volljährig / sono già maggiorenne / I am of legal drinking age