Barriquekeller

Am tiefsten Punkt des Schlosses, 11 Meter unter der Erde, befindet sich der Barriquekeller, der während Umbauarbeiten Ende des 19. Jahrhunderts gefunden und wieder instandgesetzt wurde. Nach Angaben von Archäologen ist dieser Keller zumindest 1.000 Jahre alt.

Hier herrscht das ganze Jahr über eine gleichbleibende Temperatur, welche die perfekte Reifung unserer Rot- und Weißweine gewährleistet, die hier ausschließlich in französischen Eichenfässern lagern.

lg md sm xs
ich bin volljährig / sono già maggiorenne / I am of legal drinking age